Sprachzertifikate

Sprachzertifikate als Zulassungvoraussetzung für Boarding Schools


Als Zugangsvoraussetzung für Boarding Schools in englischsprachigen Ländern können verschiedene standardisierte Prüfungen verlangt werden. Die Zulassungsstelle der Schule - das so genannte „admissions office“ - informiert über spezielle sprachliche Aufnahmetests. Je nach Internat werden der 'Secondary School Admission Test' (SSAT) oder der 'Independent School Entrance Examination' (ISEE) vorausgesetzt. Internationale Schüler müssen ihre englischen Sprachkenntnisse häufig mithilfe des 'Secondary Level English Proficiency Test' (SLEP) oder dem 'Test of English as a Foreign Language' (TOEFL) nachweisen. Von englischsprachigen Internatsanwärtern zwischen 14 und 16 Jahren kann der Senior English Test (SET) verlangt werden.

Weitere Sprachzertifikate für junge Lerner


Nachfolgend finden Sie eine Liste englischer Sprachzertifikate, die sich speziell an eine junge Zielgruppe richtet.